Fallbeispiel Fischzutaten

Specialisatie

Man sieht immer dieselben Produkte im Fischregal, deswegen haben wir uns gedacht: Das muss doch auch anders gehen? Mit anderen Produkten, die das Fischangebot ergänzen. Mit denen die Mahlzeit anders, geschmackvoller und in manchen Fällen sogar noch gesünder wird. Das war unsere Zielsetzung für die Markteinführung eines Sortiments von Fischzutaten.

Inzwischen beliefern wir verschiedene Einzelhändler im In- und Ausland mit einem umfangreichen Sortiment von Fischzutaten. Beispielsweise mit Meeresgemüse:

– Algensalat, nach japanischem Rezept auch als Wakame bekannt
– Queller
– Edamame (grüne Sojabohnen)
– Salzaster (niederländisches Saisonprodukt)

Aber auch mit verschiedenen Saucen:

– Remouladensauce, perfekt zu gebratenem Fisch
– Cocktailsauce, besonders schmackhaft zu Krabben
– Senf-Dill-Sauce, eine feine Ergänzung zu Räucherlachs

Lachseier und Blinis Die meisten Produkte verpacken wir selbst in unserer BRC-zertifizierten, gekühlten Produktionshalle. In Zusammenarbeit mit dem Kunden sorgen wir auch für das Design und den Druck der Eigenmarken-Verpackungen.